Haupt-
kanal
Top100-
kanal
Schlager-
Kanal
60er-
Kanal
70er-
Kanal
80er-
Kanal
90er-
Kanal
2000er-
Kanal

Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch und erlebe Radio nach deinem Geschmack


Dein kostenloser Musikwunsch


odc Die Neueinsteiger der offiziellen deutschen Charts ermittelt von GfK Entertainment in der Kategorie TOP 100 Single-Charts:

01 Pietro Lombardi - Phänomenal
33 Clean Bandit, Demi Lovato - Solo
56 BTS - Fake Love
68 Backstreet Boys - Don't Go Breaking My Heart
87 OneRepublic, Logic - Start Again
95 Alle Farben, Rhodes - HOLY
97 Almklausi, Specktakel - Mama Laudaaa

Plätze 06 und 41 nicht enthalten

Alle weiteren neuen Titel in unserer Musikwunschdatenbank findest du hier oder beim jeweiligen Kanal im Menüpunkt "Neue Titel".

Einfach „Phänomenal“! Bereits zum dritten Mal in seiner Karriere erobert Pietro Lombardi die Spitze der Offiziellen Deutschen Single-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Sieben Jahre nach dem „DSDS“-Siegersong „Call My Name“ und wenige Monate nach dem „Señorita“-Megahit mit Kay One genießt der Sänger nun erneut die Aussicht vom Platz an der Sonne. Lombardi zieht an Calvin Harris & Dua Lipa („One Kiss”) und Capital Bra feat. Ufo361 („Neymar“) vorbei, die Silber und Bronze holen.

In Köln nahm Pietro Lombardi am Freitagnachmittag seinen „Nummer 1 Award der Offiziellen Deutschen Charts“ entgegen und zeigte sich sichtlich erfreut: „Es ist für mich wirklich ein unbeschreibliches Gefühl, sieben Jahre nach „DSDS“ solch einen Erfolg zu feiern. Nach meinem Sieg 2011 war ich bereits auf Platz 1 mit „Call My Name“, jedoch profitiert jeder direkt nach dem „DSDS“-Gewinn sehr von der Aufmerksamkeit der Sendung und der Produktion. Letztes Jahr war ich ebenfalls auf Platz 1 mit „Senorita“, da jedoch gemeinsam im Duett mit Kay One. Bei dem Song „Phänomenal“ ging es für mich auch darum, zu sehen, wo ich aktuell alleine stehe. „Phänomenal“ ist etwas ganz Besonderes für mich, da ich den Song mitgeschrieben habe und bis ins kleinste Detail mitgeplant habe. Nun ist es geschafft und ich stehe auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Charts. Ein dickes, dickes „Dankeschön“ an meine Fans und ihre starke Unterstützung. Ohne sie wäre es nicht möglich gewesen. Vielen Dank für ALLES!“

„Über Nacht” in die Top 10: Die 187 Strassenbande-Jungs Gzuz, Bonez MC & Maxwell erfüllen sich mit Unterstützung von Ufo361 diesen Traum und entern Rang sechs der Single-Hitliste. Weitere Neuzugänge vermelden Clean Bandit feat. Demi Lovato („Solo“, 33) und HipHopper Kurdo, der in seinem „Bugatti Veyron“ an die 41. Stelle braust.

Bei den Alben schlägt der Five Finger Death Punch („And Justice For None“) eiskalt zu. Die US-Band stürmt von 0 auf 1 und zieht ein wahres Regiment an Rock- und Metal-Acts hinter sich her. Die Musiklegenden von Pink Floyd beispielsweise, die ihr Live-Album „Pulse“ erstmals als Vinyl-Deluxe-Boxset veröffentlicht haben, kehren zurück auf Position zwei. Auch Amorphis aus Finnland („Queen Of Time“, vier), At The Gates aus Schweden („To Drink From The Night Itself“, zehn) und Overkill aus den USA („Live In Overhausen”, zwölf) lassen es ordentlich krachen.

Deutschrapper Kontra K („Erde & Knochen“) verlässt die Spitze, hält auf Rang drei aber Anschluss an das Führungsduo. Eine „British Blues Explosion Live“ serviert Gitarrengott Joe Bonamassa an fünfter Stelle.

weiterlesen...

Wer ist online?

18 Mitglieder in der Community
0 Mitglieder aktiv im Chatraum
200 Besucher online (davon aktiv 78)

Nächster Radiosonntag

03. Juni 2018 um 18:00 Uhr

Neu im Forum

Dein Musikwunsch kostenlos im Radio!

Sendervielfalt

wunschradio.fm erfüllt seit über zehn Jahren kostenlos Musikwünsche und bietet echte Abwechslung gegenüber dem terrestrischen Einheitsbrei und programmierten Playlisten der Streamingdienste. Neun Kanäle stehen dabei zur Auswahl. Vom bunt gemischten Hauptkanal, über einen Top100- und Schlager-Kanal bis hin zu Kanälen der Jahrzehnte 60er, 70er, 80er, 90er und 2000er auf dieser Seite, gibt es separat auch noch musicalradio.de zu entdecken.

Musikwünsche

Über unsere Musikwunschdatenbank findest du unter tausenden Titeln deinen Wunschhit. Es sind zwar nicht über eine Millionen Titel, dafür aber die, die bei anderen Anbietern fehlen. Was fehlt, kannst du kostenlos vorschlagen. Hier entscheiden weder Plattenfirmen, noch Computer über deine musikalische Tagesbegleitung, sondern die größte Musikredaktion im Bereich Radio: unsere Community. Nach wenigen Klicks ertönt dein Musikwunsch im Radio. Kostenlos - ohne Abo-Gebühren.

Empfang

Ob am PC, über WLAN-Radios oder direkt über dein Smartphone mit unseren Apps für Android oder iOS. wunschradio.fm ist überall empfangbar, wo Internet ist. Mobil bietet ein besonderer Codec guten Klang bei wenig Datenverbrauch. Wenn du darauf achten musst, kannst du uns unterwegs bei nur 10 MB pro halber Stunde empfangen. Zudem sind wir StreamOn-Partner der Telekom und erwarten in Kürze die Aktivierung für Vodafone Pass, damit du nicht mehr rechnen musst.

Community

Werde Teil der größten Musikredaktion und registriere dich kostenlos in unserer Community. Sende Grüße bei deinen Wünschen und lerne Musikinteressierte und weitere Features unserer Seite kennen. Keine Sorge: Dein Account ist jederzeit vollständig löschbar und es entstehen keinerlei Kosten. Wir freuen uns auf dich!

Gratis

Alle Funktionen vom Radio hören über Musik wünschen bis zur Teilnahme an der Community sind selbstverständlich kostenlos. Seit über 10 Jahren und garantiert auch in Zukunft. Unser Angebot finanziert sich durch einen kurzen Werbeblock zur vollen Stunde im Radioprogramm.

Nachrichten

Abgerundet wird das Musikwunschprogramm durch stündlich höchst aktuelle Nachrichten mit Wetter aus der Redaktion der Deutschen Presse-Agentur (dpa).

Sendervielfalt

wunschradio.fm erfüllt seit über zehn Jahren kostenlos Musikwünsche und bietet echte Abwechslung gegenüber dem terrestrischen Einheitsbrei und programmierten Playlisten der Streamingdienste. Zehn Kanäle stehen dabei zur Auswahl. Neben den acht auf dieser Seite gibt es noch musicalradio.de und Vote.fm zu entdecken. Letzt genannter Sender ist neu und bietet mit vielen Sendungen ein umfangreiches Radioprogramm mit permanentem Songvoting.

Musikwünsche

Über unsere Musikwunschdatenbank findest du unter tausenden Titeln deinen Wunschhit. Es sind zwar nicht über eine Millionen Titel, dafür aber die, die bei anderen Anbietern fehlen. Was fehlt, kannst du kostenlos vorschlagen. Hier entscheiden weder Plattenfirmen, noch Computer über deine musikalische Tagesbegleitung, sondern die größte Musikredaktion im Bereich Radio: unsere Community. Nach wenigen Klicks ertönt dein Musikwunsch im Radio. Kostenlos - ohne Abo-Gebühren.

Empfang

Ob am PC, über WLAN-Radios oder direkt über dein Smartphone mit unseren Apps für Android oder iOS. wunschradio.fm ist überall empfangbar, wo Internet ist. Mobil bietet ein besonderer Codec guten Klang bei wenig Datenverbrauch. Wenn du darauf achten musst, kannst du uns unterwegs bei nur 10 MB pro halber Stunde empfangen. Zudem sind wir StreamOn-Partner der Telekom und erwarten in Kürze die Aktivierung für Vodafone Pass, damit du nicht mehr rechnen musst.

Community

Werde Teil der größten Musikredaktion und registriere dich kostenlos in unserer Community. Sende Grüße bei deinen Wünschen und lerne Musikinteressierte und weitere Features unserer Seite kennen. Keine Sorge: Dein Account ist jederzeit vollständig löschbar und es entstehen keinerlei Kosten. Wir freuen uns auf dich!

Gratis

Alle Funktionen vom Radio hören über Musik wünschen bis zur Teilnahme an der Community sind selbstverständlich kostenlos. Seit über 10 Jahren und garantiert auch in Zukunft. Unser Angebot finanziert sich durch einen kurzen Werbeblock zur vollen Stunde im Radioprogramm.

Programm

Abgerundet wird das Musikwunschprogramm durch stündlich höchst aktuelle Nachrichten mit Wetter aus der Redaktion der dpa. Bist du auf der Suche nach einem moderierten Radioprogramm? Dann empfehlen wir unseren Sender Vote.fm.