Haupt-
kanal
60er-
Kanal
70er-
Kanal
80er-
Kanal
90er-
Kanal
2000er-
Kanal
Schlager-
Kanal
Vote.fm
 
Vote.fm
Top100

Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch und erlebe Radio nach deinem Geschmack


odc Die Neueinsteiger der offiziellen deutschen Charts ermittelt von GfK Entertainment in der Kategorie TOP 100 Single-Charts:

01 Kay One, Pietro Lombardi - Senorita
11 Zayn, Sia - Dusk Till Dawn
28 Sam Smith - Too Good At Goodbyes
55 Robin Schulz, Hugel - I Believe I'm Fine
65 Cro, Wyclef Jean - Todas


(Plätze 41 und 89 nicht enthalten)

Alle weiteren neuen Titel in unserer Musikwunschdatenbank findest du hier oder beim jeweiligen Kanal im Menüpunkt "Neue Titel".

Es kommt nicht alle Tage vor, dass zwei HipHopper die Spitze der Offiziellen Deutschen Single- und Album-Charts gleichzeitig besetzen. Doch Kay One und Cro gelingt das Kunststück. Während der Ex-„DSDS“-Juror auf die Unterstützung von Pietro Lombardi und seine „Senorita“ setzt, legt der Panda-Rapper mit neuer Maske und neuem Sound bereits seine vierte Nummer-eins-Platte hin. Leidtragende sind die Vorwochensieger Axwell & Ingrosso („More Than You Know“, Platz zwei der Singles) und Casper („Lang lebe der Tod“, Rang sechs der Alben), die den Weg freimachen müssen.

Von „Dusk Till Dawn“ feiern das ehemalige One Direction-Mitglied Zayn und Australiens Popstar Sia. Die beiden entern Rang elf der Single-Charts. Weiter oben verbessert sich Pink („What About Us“) von fünf auf drei. Der Sommerhit „Despacito“ von Luis Fonsi feat. Daddy Yankee rutscht angesichts sinkender Temperaturen selbst abwärts – und zwar von zwei auf sieben.

Helene Fischer macht nicht nur im Wasserkleid eine gute Figur, sondern auch auf Platz zwei des Album-Rankings. Die Schlagersängerin, die gerade ihre neue Tour eröffnete, schnellt dank der Live-Aufnahme „Helene Fischer - Das Konzert aus dem Kesselhaus“ zurück aufs Treppchen.

Drei Bands aus Schweden, den USA und Köln erobern die Positionen drei, vier und fünf. Ihre Stile könnten dabei nicht unterschiedlicher sein: Arch Enemy setzen auf melodischen Death Metal und den „Will To Power“, The National auf melancholischen, für den Herbst geeigneten Indie-Rock („Sleep Well Beast“), Kasalla wiederum auf fröhliche Mundart-Musik („Mer sin Eins“). weiterlesen...

Wer ist online?

55 Besucher online
4 Mitglieder in der Community
0 Mitglieder aktiv im Chatraum

Nächster Radiosonntag

01. Oktober 2017 um 18:00 Uhr

Neu im Forum

Programm

Vote.fm ist einer von zehn Kanälen der wunschradio.fm Sendergruppe und bildet mit einem permanenten Songvoting und vielen Radiosendungen eine Alternative zum reinen Musikprogramm auf dieser Seite. Umfragen und Feedback-Optionen der App runden die Interaktivität dieses Senders ab.
Vote.fm über den integrierten Player einschalten oder die zugehörige Homepage öffnen
= Songvoting   |   = Umfragen in der App   |   = Feedback (Audio, Text, Foto, Video) via App
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
zur vollen Stunde
zur vollen Stunde
zur vollen Stunde
zur vollen Stunde
zur vollen Stunde
zur vollen Stunde
zur vollen Stunde
09:00-12:00
Dein Start in den Tag
mit Guido Kaminiarz
09:00-12:00
Dein Start in den Tag
mit Guido Kaminiarz
09:00-12:00
Dein Start in den Tag
mit Guido Kaminiarz
09:00-12:00
Dein Start in den Tag
mit Guido Kaminiarz
09:00-12:00
Dein Start in den Tag
mit Guido Kaminiarz
09:00-11:00
ab 7. Oktober
09:00-12:00
Reiselust
mit Alexander Tauscher
14:00-15:00
Deutsche Download-Charts
mit Ted & Felix
( Wiederholung )
14:00-15:00
Technik im Radio
mit Oliver Heinze
( Wiederholung )
14:00-15:00
Back to the 80s
mit Jörgi McFly
( Wiederholung )
14:00-15:00
Kino-News & Interviews
mit Nina Liebold
( Wiederholung )
14:00-17:00
Reiselust
mit Alexander Tauscher
( Wiederholung )
14:00-15:00
Zeitreise
mit Mike Uhini
( Wiederholung )
14:00-15:00
Neue Hits von gestern
mit Ted & Felix
( Wiederholung )
16:30
mit Lukas Künzel
16:30
mit Sven Weikam
16:30
mit Sven Weikam
16:30
mit Sven Weikam
16:30
mit Sven Weikam
16:30
mit Sven Weikam
16:30
mit Sven Weikam
17:30
mit Christian Semmet
17:30
mit Christian Semmet
17:30
mit Christian Semmet
17:30
mit Christian Semmet
17:30
mit Christian Semmet
17:30
mit Christian Semmet
17:30
mit Christian Semmet
18:30
mit Sven Weikam
18:30
mit Sven Weikam
18:30
mit Sven Weikam
18:30
mit Sven Weikam
18:30
mit Sven Weikam
18:30
mit Sven Weikam
18:30
mit Lukas Künzel
20:00-21:00
Technik im Radio
mit Oliver Heinze
20:00-21:00
Back to the 80s
mit Jörgi McFly
20:00-21:00
Kino-News & Interviews
mit Nina Liebold
20:00-21:00
Eine Stunde gegen den Mainstream
20:00-22:00
Zeitreise
mit Mike Uhini
20:00-22:00
Neue Hits von gestern
mit Ted & Felix
20:00-22:00
Deutsche Download-Charts
mit Ted & Felix
22:00-02:00
DJs in the mix
mit ohne
22:00-02:00
DJs in the mix
mit ohne
22:00-00:00
Dein Wochenausklang
mit Andreas Viktor

Sendeplan anzeigen vom

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

Weltnachrichten


Moderation: diverse

Weltnachrichten


Moderation: diverse

Deine Stimme am Morgen

Songvoting Umfragen Feedback via App
Moderation: Guido Kaminiarz

Deine Stimme am Morgen

Songvoting Umfragen Feedback via App
Moderation: Guido Kaminiarz

HappyDays


Moderation: Ted & Felix

HappyDays


Moderation: Ted & Felix

The Indie Rock


Moderation:

The Indie Rock


Moderation:

Kino-Stunde

Songvoting
Moderation: Nina Liebold

Kino-Stunde

Songvoting
Moderation: Nina Liebold

Lovetime


Moderation: Andreas Viktor

Lovetime


Moderation: Andreas Viktor

McFly-Show


Moderation: Jörgi McFly

McFly-Show


Moderation: Jörgi McFly

Old School Radio


Moderation: Felix

Old School Radio


Moderation: Felix

Radiobrunch

Songvoting
Moderation: Sophia Heinemann & Christian Semmet

Radiobrunch

Songvoting
Moderation: Sophia Heinemann & Christian Semmet

Radioreise

Songvoting
Moderation: Alexander Tauscher

Radioreise

Songvoting
Moderation: Alexander Tauscher

Rewind


Moderation: Mike Uhini

Rewind


Moderation: Mike Uhini

Technik-Show

Songvoting
Moderation: Oliver Heinze

Technik-Show

Songvoting
Moderation: Oliver Heinze

Top20-Countdown


Moderation: Ted & Felix

Top20-Countdown


Moderation: Ted & Felix

Dance Night


Moderation: ohne

Dance Night


Moderation: ohne

Neue Show


Moderation:

Neue Show


Moderation:

IT-Update


Moderation: Sven Weikam

IT-Update


Moderation: Sven Weikam

Lifestyle-News


Moderation: Sven Weikam

Lifestyle-News


Moderation: Sven Weikam

Tagebuch der großen Hits


Moderation: Christian Semmet

Tagebuch der großen Hits


Moderation: Christian Semmet

Wissen in 60 Sek.


Moderation: Lukas Künzel

Wissen in 60 Sek.


Moderation: Lukas Künzel

Wochenhoroskop


Moderation: Sven Weikam

Wochenhoroskop


Moderation: Sven Weikam

Dein Musikwunsch kostenlos im Radio!

Sendervielfalt

Schon seit über 10 Jahren erfüllt die wunschradio.fm Sendergruppe, die zu den größten Webradiosendern Deutschlands gehört, kostenlos Musikwünsche und bietet dadurch echte Abwechslung gegenüber dem Einheitsbrei im terrestrischen Radio und vorprogrammierten Playlisten der Streaming-Plattformen. Die Wünsche der Hörer werden dabei wahlweise auf dem bunt gemischten Hauptkanal, der nahezu das gesamte Musikportfolio umfasst, dem Top100-Kanal, bei dem per Song-Battle der nächste Titel aus den aktuellen Top100-Charts gewählt wird, den Genre-Kanälen der Bereiche Schlager und Musical oder den speziellen Kanälen der Jahrzehnte 60er, 70er, 80er, 90er und 2000er ausgestrahlt.

Musikwünsche

Hierzu stellt wunschradio.fm eine Musikwunschdatenbank bereit, die mit tausenden Titeln aus unterschiedlichsten Genres und den in Deutschland veröffentlichten Single-Charts für jeden Geschmack schnell einen Hit bereit hält. Hier entscheiden weder Plattenfirmen, noch Computer über deine musikalische Tagesbegleitung, sondern die größte Musikredaktion im Bereich Radio: die Community von wunschradio.fm. Nach wenigen Klicks ertönt der Musikwunsch schon in Kürze im Radio. Kostenlos - ohne Abo-Gebühren.

Programm

Abgerundet wird das Radioprogramm durch stündlich höchst aktuelle Nachrichten mit Wetter aus der Redaktion der dpa, sowie individuellen Sendungen am Abend. Unsere Moderatoren präsentieren die aktuellen Charts und reisen durch die Jahrzehnte der Musik; unsere Redakteure informieren aus den Bereichen Kino, IT und Lifestyle und unsere DJs liefern den Rhythmus des Wochenendes.

Empfang

Hören kannst du wunschradio.fm nicht nur am PC. Auch WLAN-Radios und Smartphones sind ideale Begleiter. Für letztere haben wir spezielle Apps entwickelt, die die Bedienung und das Wünschen von Musik mit deinem Handy oder Tablet unter Android und iOS besonders einfach macht und zudem sehr wenig Traffic gegenüber anderen Sendern verbrauchen. Durch einen speziellen Codec verbrauchen die Apps unterwegs 10 MB pro halber Stunde. Über eine Dockingstation oder via Airplay ertönt dein Lieblingskanal blitzschnell auch über deine Heimanlage.

Community

Werde auch du Teil der größten Musikredaktion und sende deinen Musikwunsch gleich kostenlos auf einen der vielen Kanäle. Gefällt dir unser Konzept? Dann würden wir uns freuen, wenn du als fester Musikredakteur/-in unserer kostenlosen Community beitreten würdest und neben Grüßen bei deinen Wünschen auch andere Features dieser Seite entdeckst. Keine Sorge: Dein Account ist jederzeit vollständig löschbar und es entstehen keinerlei Kosten. Wir freuen uns auf dich!

Gratis

Alle Funktionen vom Radio hören über Musik wünschen bis zur Teilnahme an der Community sind selbstverständlich kostenlos. Seit über 10 Jahren und garantiert auch in Zukunft. Unser Angebot finanziert sich durch einen Werbeblock zur vollen Stunde im Radioprogramm.