Haupt-
kanal
Top100-
kanal
Schlager-
Kanal
60er-
Kanal
70er-
Kanal
80er-
Kanal
90er-
Kanal
2000er-
Kanal

Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch und erlebe Radio nach deinem Geschmack


Dein kostenloser Musikwunsch


odc Die Neueinsteiger der offiziellen deutschen Charts ermittelt von GfK Entertainment in der Kategorie TOP 100 Single-Charts:

33 Marshmello, Anne-Marie - Friends
58 Fard - Peter Pan 2
59 Hailee Steinfeld, BloodPop - Capital Letters
62 Bazzi - Mine
70 Bausa, Reezy - Belle Etage 2.0
81 Felix Jaehn, Marc E. Bassy, Gucci Mane - Cool

(Plätze 5, 27, 53 und 91 nicht enthalten)

Alle weiteren neuen Titel in unserer Musikwunschdatenbank findest du hier oder beim jeweiligen Kanal im Menüpunkt "Neue Titel".

Mit „Befreite Lust“ erlebt die Erotik-Verfilmung „Fifty Shades Of Grey“ derzeit ihren finalen Höhepunkt. Auch in den Offiziellen Deutschen Charts, ermittelt von GfK Entertainment, geht es für den dritten Teil der Reihe hoch hinaus: Während der Filmsoundtrack aus dem Stand die Album-Spitze erobert, dringt der Titelsong „For You (Fifty Shades Freed)“ von Liam Payne & Rita Ora an die vierte Stelle des Single-Rankings vor. Damit knüpft die Musik nahtlos an den Erfolg ihrer Vorgänger an. Zum Vergleich: Die Soundtracks „Fifty Shades Of Grey“ und „Fifty Shades Darker“ erreichten die Positionen eins und drei, die Filmlieder „Love Me Like You Do“ (Ellie Goulding)“ und „I Don't Wanna Live Forever (Fifty Shades Darker)“ (Zayn & Taylor Swift) die Plätze eins und zwei.

Zwei Superstars des Pop-Business holen die restlichen Medaillen der Album-Charts, und zwar Ed Sheeran („÷“) und Justin Timberlake („Man Of The Woods“). Bestplatzierter deutschsprachiger Act ist Florian Silbereisens Schlager-Trio Klubbb3 („Wir werden immer mehr!“, vier). Neu in der Top 10 notieren The Gaslight Anthem-Sänger Brian Fallon („Sleepwalkers“, sechs) und die 80er-Jahre-Kultband Toto („40 Trips Around The Sun“, acht).

Deutschrapper Bausa verwandelt sich in einen „Powerbausa“ und debütiert an 16. Stelle. Beflügelt vom Erfolg seines Mixtapes gelingt ihm eine kleine Sensation: Mit dem Dauerbrenner „Was du Liebe nennst“ löst er Ed Sheerans „Perfect“ nach zehn Wochen auf dem Single-Thron ab und kann mittlerweile selbst neun Nummer-eins-Platzierungen vorweisen.

Insgesamt neun Faschingssongs entern die Hitliste, darunter „Saufen morgens, mittags, abends“ von Ingo ohne Flamingo, das von 54 auf 28 stürmt. Die höchsten New Entries steuern zwei HipHopper bei: 187 Strassenbande-Mitglied Gzuz („Was hast du gedacht“, fünf) und KMN-Member Azet („Ketten Cartier“, 27).

weiterlesen...

Wer ist gerade aktiv?

33 Besucher online
7 Mitglieder in der Community
0 Mitglieder aktiv im Chatraum

Nächster Radiosonntag

04. März 2018 um 18:00 Uhr

Neu im Forum

Dein Musikwunsch kostenlos im Radio!

Sendervielfalt

wunschradio.fm erfüllt seit über zehn Jahren kostenlos Musikwünsche und bietet echte Abwechslung gegenüber dem terrestrischen Einheitsbrei und programmierten Playlisten der Streamingdienste. Neun Kanäle stehen dabei zur Auswahl. Vom bunt gemischten Hauptkanal, über einen Top100- und Schlager-Kanal bis hin zu Kanälen der Jahrzehnte 60er, 70er, 80er, 90er und 2000er auf dieser Seite, gibt es separat auch noch musicalradio.de zu entdecken.

Musikwünsche

Über unsere Musikwunschdatenbank findest du unter tausenden Titeln deinen Wunschhit. Es sind zwar nicht über eine Millionen Titel, dafür aber die, die bei anderen Anbietern fehlen. Was fehlt, kannst du kostenlos vorschlagen. Hier entscheiden weder Plattenfirmen, noch Computer über deine musikalische Tagesbegleitung, sondern die größte Musikredaktion im Bereich Radio: unsere Community. Nach wenigen Klicks ertönt dein Musikwunsch im Radio. Kostenlos - ohne Abo-Gebühren.

Empfang

Ob am PC, über WLAN-Radios oder direkt über dein Smartphone mit unseren Apps für Android oder iOS. wunschradio.fm ist überall empfangbar, wo Internet ist. Mobil bietet ein besonderer Codec guten Klang bei wenig Datenverbrauch. Wenn du darauf achten musst, kannst du uns unterwegs bei nur 10 MB pro halber Stunde empfangen. Zudem sind wir StreamOn-Partner der Telekom und erwarten in Kürze die Aktivierung für Vodafone Pass, damit du nicht mehr rechnen musst.

Community

Werde Teil der größten Musikredaktion und registriere dich kostenlos in unserer Community. Sende Grüße bei deinen Wünschen und lerne Musikinteressierte und weitere Features unserer Seite kennen. Keine Sorge: Dein Account ist jederzeit vollständig löschbar und es entstehen keinerlei Kosten. Wir freuen uns auf dich!

Gratis

Alle Funktionen vom Radio hören über Musik wünschen bis zur Teilnahme an der Community sind selbstverständlich kostenlos. Seit über 10 Jahren und garantiert auch in Zukunft. Unser Angebot finanziert sich durch einen kurzen Werbeblock zur vollen Stunde im Radioprogramm.

Nachrichten

Abgerundet wird das Musikwunschprogramm durch stündlich höchst aktuelle Nachrichten mit Wetter aus der Redaktion der Deutschen Presse-Agentur (dpa).

Sendervielfalt

wunschradio.fm erfüllt seit über zehn Jahren kostenlos Musikwünsche und bietet echte Abwechslung gegenüber dem terrestrischen Einheitsbrei und programmierten Playlisten der Streamingdienste. Zehn Kanäle stehen dabei zur Auswahl. Neben den acht auf dieser Seite gibt es noch musicalradio.de und Vote.fm zu entdecken. Letzt genannter Sender ist neu und bietet mit vielen Sendungen ein umfangreiches Radioprogramm mit permanentem Songvoting.

Musikwünsche

Über unsere Musikwunschdatenbank findest du unter tausenden Titeln deinen Wunschhit. Es sind zwar nicht über eine Millionen Titel, dafür aber die, die bei anderen Anbietern fehlen. Was fehlt, kannst du kostenlos vorschlagen. Hier entscheiden weder Plattenfirmen, noch Computer über deine musikalische Tagesbegleitung, sondern die größte Musikredaktion im Bereich Radio: unsere Community. Nach wenigen Klicks ertönt dein Musikwunsch im Radio. Kostenlos - ohne Abo-Gebühren.

Empfang

Ob am PC, über WLAN-Radios oder direkt über dein Smartphone mit unseren Apps für Android oder iOS. wunschradio.fm ist überall empfangbar, wo Internet ist. Mobil bietet ein besonderer Codec guten Klang bei wenig Datenverbrauch. Wenn du darauf achten musst, kannst du uns unterwegs bei nur 10 MB pro halber Stunde empfangen. Zudem sind wir StreamOn-Partner der Telekom und erwarten in Kürze die Aktivierung für Vodafone Pass, damit du nicht mehr rechnen musst.

Community

Werde Teil der größten Musikredaktion und registriere dich kostenlos in unserer Community. Sende Grüße bei deinen Wünschen und lerne Musikinteressierte und weitere Features unserer Seite kennen. Keine Sorge: Dein Account ist jederzeit vollständig löschbar und es entstehen keinerlei Kosten. Wir freuen uns auf dich!

Gratis

Alle Funktionen vom Radio hören über Musik wünschen bis zur Teilnahme an der Community sind selbstverständlich kostenlos. Seit über 10 Jahren und garantiert auch in Zukunft. Unser Angebot finanziert sich durch einen kurzen Werbeblock zur vollen Stunde im Radioprogramm.

Programm

Abgerundet wird das Musikwunschprogramm durch stündlich höchst aktuelle Nachrichten mit Wetter aus der Redaktion der dpa. Bist du auf der Suche nach einem moderierten Radioprogramm? Dann empfehlen wir unseren Sender Vote.fm.