wunschradio.fm ab sofort in 320 kbps

Schriftgröße
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
In den vergangenen Wochen konnten Mitglieder der wunschradio.fm Community über die aktuelle Bitrate der Sendergruppe abstimmen. Mehr als ein Drittel sprach sich für eine höhere Bitrate aus. In Zeiten des schnelleren Internets und verbesserter WLAN-Hardware erhöht die wunschradio.fm Sendergruppe daher die Bitrate von 192 auf 320 kbps. Je höher die Bitrate ist, desto mehr Bits pro Sekunde bleiben aus der ursprünglichen Musikdatei und damit deren Qualität auch im Radiostream erhalten. Schon seit dem Start des ersten Kanals im Jahr 2004 lag der Fokus auf hoher Qualität. Die bis dato verwendeten 192 kbps in joint stereo waren bereits überdurchschnittlich. Diesen Anspruch möchten wir weiter pflegen und senden ab sofort in der höchst möglichen MP3-Qualität. Auch in unserer App erreichen wir mit dem sparsamen Codec AAC+v2 mobil eine gute Qualität zu einem sehr niedrigen Datenverbrauch. Wer die App im heimischen WLAN gekoppelt mit einer Musikanlage verwendet, kann innerhalb der App auch auf den hohen MP3-Stream umschalten.